Wann.

Ich begann 1995 in meinem Haus in Vedado Habanero zu malen und versuchte, meine Werke auf den Messen des Malecon und der Kathedrale zu verkaufen, auch in Havanna.

Später erlaubten sie mir, die Studio-Galerie "Renaissance" zu betreten, Ernennung in Bischof Nr. 360 / Havanna und Compostela, Alt-Havanna, den bekannten Künstlern Raymundo López-Silvero und Eduardo Estrada Roque sowie anderen großartigen Künstlern wie Ernesto Estevez, Roberto Alfonso und Ulises Garcia. Dort habe ich wirklich viel gelernt. Ich danke ihnen und Gott, dass sie sie gekannt haben und dass wir wie eine Familie sind.

Später, auf dem Boulevard de Obispo, schuf ich mit Dionel Delgado, einem anderen in Havanna anerkannten Künstler, meine eigene Studio-Galerie. Wie mein Sohn blieb ich dort bis 2008, dem Jahr, in dem ich in die USA ausgewandert bin Vereinigt.

Ich weiß es nicht

In meinem Studio, Boulevard de Obispo, Alt-Havanna, Kuba.
DSC_6890.JPG
DSC_6887.JPG