Eine kleine Geschichte.

Ich fing an, Landschaften, Stillleben (Stillleben), Bosquegones (Name, den ich geschaffen habe) (siehe in Galerien ) usw. mit Öl zu malen und suchte immer nach einer Arbeit, die mich als Künstler identifizieren würde.

Als ich die Gelegenheit hatte, Acrylfarben auszuprobieren und Texturen zu verwenden, begann sich meine Sichtweise auf Kunst zu ändern, und so schuf ich nach viel Mühe eine Linie, die mich seit mehr als 20 Jahren identifiziert, und das sind Silhouetten , dachte ich Als ich den Nachnamen meines lieben Großvaters mütterlicherseits, Manuel Calveiro Santaolaya, benutzte, änderte ich meinen Künstlernamen in SANTAOLAYA, wie sie mich bereits kennen.

Ich weiß es nicht